NEWS - DVF Hessen/Rheinland-Pfalz

  • 04.09.2018 Informationen aus Bezirk und Land

    Bericht Landeskonferenz 2018

    Mitgliederstand; Landesverbandstag 2018; Landesfotomeisterschaft; Jahrbuch des Landesverbandes Fotos aus Landes- und Bezirkswettbewerben; es erscheint nur ein kleiner Katalog, den alle Teilnehmer erhalten; Siegerehrung der Landesfotomeisterschaft; die Landesfotomeisterschaft LFM nur noch als Projektionswettbewerb; Bezirke; Bezirk Mittelrhein-Lahn-Sieg Wechsel in der Bezirksleitung; Workshops / Seminare Seminarbeauftragten Harry Bünger; Homepage des Landesverbandes; Fotofreund Walter Nußbaum vom Foto-Club Koblenz; Süddeutsche Fotomeisterschaft 2018; Fotowettbewerb

    Mitgliederstand
    Der Mitgliederstand beläuft sich z.Zt. auf 567, davon 265 Direktmitglieder, 269 verteilen sich auf 29 Vereine. Dies bedeutet nach Austritten, Sterbefällen und Neuaufnahmen trotzdem ein Rückgang von 24 Mitgliedern-


    Landesverbandstag
    Nachdem die Mitglieder bereits 2016 für einen ordentlichen Verbandstag votierten, findet der Landverbandstag erneut ordentlich statt. Der Vorstand wurde zweimal online gewählt nun wieder persönlich,

    Zu dieser Landesfotomeisterschaft sollte zum 10ten mal ein Jahrbuch des Landesverbandes mit Fotos aus Landes- und Bezirkswettbewerben erscheinen. Da wir zum Jahresende 2017 29 Austritte von Direktmitgliedern, Austritte von Vereinsmitgliedern und einige Sterbefälle zu verzeichnen hatten; fehlt in der Landeskasse genau der Betrag den die Herstellung und der Versand des Jahrbuches kostet. Außerdem ist die Betriebsprüfung noch nicht abgeschlossen und daher hat unsere Schatzmeisterin Sparsamkeit verordnet und es erscheint nur ein kleiner Katalog, den alle Teilnehmer erhalten.

    Landesfotomeisterschaft 2018
    Am gleichen Tag wie der heutige Verbandstag findet in Koblenz auch die Siegerehrung der Landesfotomeisterschaft statt. Daran hatten 91 Mitglieder teilgenommen und beim „Würfelkreis“ eine Clubwertung bei der 3 – 6 Teilnehmer insgesamt 6 Arbeiten zu einem selbstgestellten Thema einreichen können, haben sich 7 Teams beteiligt. Auch hier war ein leichter Rückgang von 10 Teilnehmern und beim Würfelkreis von 2 Teams zu verzeichnen. Insgesamt wurden 802 Arbeiten eingereicht.

    Leider können wir mit keiner Ausstellung von Bildern aufwarten, da wir ja einen Beschluss haben, wonach die LFM nur noch als Projektionswettbewerb ausgerichtet werden soll; haben wir auch keine Bilder zur Verfügung um eine Ausstellung zu bestücken.

    Für 2019 hat sich leider bisher noch kein Ausrichter gefunden.

    Bezirke
    Derzeit haben wir stabil zwei Bezirke in Hessen/Rheinland-Pfalz, einmal Frankfurt/M. und Mittelrhein-Lahn-Sieg. Dort finden regelmäßig Bezirkstage mit Wettbewerben statt. Der Versuch einen Bezirk in der Pfalz wieder zu beleben ist bisher leider gescheitert.

    Im Bezirk Mittelrhein-Lahn-Sieg hat sich ein Wechsel in der Bezirksleitung ergeben. Eckhard Schaust hat diesen Bezirk 40 Jahre geleitet und hat darum gebeten, den Bezirk in jüngere Hände zu übergeben. Kandidiert hatte für diese Aufgabe Ralf G. Keil vom Fotoclub Weilburg-Limburg. Er wurde mit großer Mehrheit im Februar in Koblenz gewählt.

    Workshops / Seminare
    Durch unseren Seminarbeauftragten Harry Bünger konnten regelmäßig Workshops angeboten werden, der dazu selbst einen Bericht vorlegen wird.

    Homepage des Landesverbandes
    Nach der Neugestaltung der DVF-Bundesseite stand auch im Landesverband eine Erneuerung an. Diese Aufgabe hat unser Fotofreund Walter Nußbaum vom Fotoclub Koblenz übernommen und mit viel Engagement durchgeführt.

    Der bisherige Webmaster, Peter Heinsch ist leider am 1. März 2018 plötzlich und unerwartet verstorben. Es war geplant, ihm heute die höchste DVF-Auszeichnung, die Ehrennadel in Gold, zu verleihen.

    Süddeutsche Fotomeisterschaft 2018
    Turnusgemäß wäre unser Landesverband 2017 mit der Ausrichtung an der Reihe gewesen. Leider waren die Bemühungen einen Ausrichter zu finden erfolglos und Christian Scholz aus Dresden ist eingesprungen.

    Für 2018 hatten sich die Westerwälder Foto Freunde, breiterklärt, die Ausrichtung der Süddeutschen Fotomeisterschaft zu übernehmen. Es haben 139 Mitglieder daran teilgenommen. Die Jurierung hat am 16. Juni 2018 stattgefunden, der Süddeutsche Fotomeister ist ermittelt und heißt Horst Bellmann vom Fotoclub Völklingen. Hier steht nun am 18. August 2018 im Stöffelpark in Enspel/Westerwald die Preisverleihung an. Hierbei handelt es sich um einen ehemaligen Basaltsteinbruch. Eine alte Fabrikhalle ist als Museum ausgebaut und eine neue Veranstaltungshalle bietet bis 300 Besuchern Platz. Nun wäre es schön, wenn die Bemühungen der Westerwälder Foto Freunde durch viele Besucher mit Erfolg gekrönt würden.

    Als besonderer Anreiz wird ein Fotowettbewerb angeboten, die Bilder müssen am 18. August aufgenommen sein, leichte Bearbeitung erlaubt, aber keine Montagen. Es wird auch Preise geben, 1. Platz 100€, 2 Platz 50€ und 3. Platz 30€ und eine Veröffentlichung im hoffentlich nächsten Jahrbuch.

    Es lohnt sich also diese Veranstaltung zu besuchen.