DVF HESSEN / RHEINLAND-PFALZ

© Ralf Keil (Vasenkontor)

weiter ..

Liebe Besucher, liebe Mitglieder,

Sie sind auf der Seite des DVF- Landesverbandes (4)  Hessen / Rheinland-Pfalz.  Der Deutsche Verband für Fotografie e.V. (DVF) ist eine Dachorganisation für Amateur-Fotoclubs und Fotovereine sowie Fotografinnen und Fotografen im gesamten Gebiet der Bundesrepublik Deutschland (Wikipedia). Der Landesverband  (unter dem Vorsitz von Bernd Krause) besteht aus zwei Bezirksverbänden. Frankfurt (Vorsitz: Volker Frenzel) und Rhein-Lahn-Sieg (Vorsitz: Ralf Keil).


DVF-Newsletter

Wenn Sie Informationen oder Nachrichten vom DVF Hessen/Reinland-Pfalz per Email empfangen möchten, können Sie sich mit diesem Formular für unseren Newsletter registrieren lassen. Wir versichern, dass wir keine Daten an Dritte weitergeben. Nur die fettgedruckten Daten sind Pflichtfelder. Für DVF-Mitglieder empfehlen wir jedoch die Angaben zum Clubnamen (alternativ "Direktmitglied") und zum DVF Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz. So erhalten Sie auch gezielte Informationen auf Landes- oder Bezirksebene. Sie können sich jederzeit mit dem Abmeldelink im Newsletter aus dem Verteiler abmelden.


"Konzeptionelle Gemeinschaftsarbeit des DVF Bezirks Frankfurt"

Ältere Beiträge finden Sie unter dem   Menüpunkt: "Service" /  "Konzeptionelle Gemeinschaftsarbeit


16.07.2020 Licht im Dunkel
06.02.2020 Licht im Dunkel
21.05.2019 "Rückzugsorte"
31.03.2018 "Der Schuh"
16.07.2020 Licht im Dunkel
06.02.2020 Licht im Dunkel
21.05.2019 "Rückzugsorte"
31.03.2018 "Der Schuh"

Workshop (ausgebucht)

Ältere Beiträge finden Sie unter dem  Menüpunkt: "Workshop"


14.06.2020 Außerirdisch
11.03.2020 PHOTOSHOP-Workshop
10.03.2020 Doppelbelichtung

Virtueller LV-4-Fotostammtisch

Zugang zum Stammtisch über den Menüpunkt:   "Service" / "Stammtisch"

Ab 19 Uhr (reguläre Anfangszeit) gib es keine Betreuung bei der Anmeldung. Ein "Probe-Login" ist 30 Minuten vor dem offiziellen Termin möglich.     

 


"Offener" Stammtisch,

 jeder Referent kann,  sofern sein Beitrag eine Länge von mehr als  60 Minuten hat, Gäste einladen welche dann passiv an der Veranstaltung teilnehmen können. Allerdings mit gegenüber den regulären Startzeiten leicht versetzten Anfangszeiten (> = 15 Minuten) und einem dem Vornamen  vorangestellten Hinweis  "Gast".   z.B.:    "Gast-Vorname   Name ". 

WETTBEWERBE (LV4)


Ältere Beiträge und weitere Informationen finden Sie in der Menüleiste unter dem Menüpunkt: "Wettbewerbe".

Bezirk: Frankfurt

22. August 14 Uhr (online-)  Bildbesprechung und Bekanntgabe der Ergebnisse.



16.07.2020 Bezirkswettbwerb
04.02.2020 2.Bezirkstag
31.01.2020 3. Bezirkstag

3. 2020 BRIEF DES LANDESVORSITZENDEN

Liebe Fotofreundinnen und Fotofreunde,

Das Corona-Virus hat uns alle fest im Griff, an Mund- und Nasenschutz, sowie Abstandsregeln haben wir uns in vier Monaten gewöhnt. Die Folgen haben wir alle mitbekommen, viele Veranstaltungen wurden abgesagt oder verschoben. Vieles wird mehr und mehr online erledigt, um nur Homeoffice oder Homeschooling zu nennen. So haben die Juroren der Landesfotomeisterschaft

Alexander Gohlke, DVF-Landesvorsitzender LV Bayern
Norbert Senser, Fotoclub Erding
Lothar Bodenstein, Fotoclub Erding

die Jurierung am heimischen PC durchgeführt. Es wurde im 10 Punkte System juriert. Da ein persönliches Gespräch nicht möglich war, musste auf die Vergabe von bestem SW-, bestem Colorbild und bestem Bild zum Sonderthema verzichtet werden.



Nun haben wir auch den Landesverbandstag auf den Samstag, den 17. Oktober 2020 in Dietzenbach verschoben. Hierzu lade ich alle DVF-Mitglieder herzlich ein, Einladung mit Tagesordnung folgt.
Auch der Bundesverbandstag im September in Ludwigshafen musste leider abgesagt werden. Das Präsidium hat anlässlich der Gesamtvorstandssitzung Anfang Juli 2020 erklärt, man werde versuchen in kleinem Rahmen eine Preisverleihung für die Wettbewerbe:

DVF-Deutsche Fotomeisterschaft
DVF-Themenwettbewerb „Thema Fan-Kultur“, eigentlich Dresden
DVF-Portfolio-Wettbewerb, eigentlich Photokina

zu organisieren.

Auch haben Vereine auf die Corona-Belastung reagiert und treffen sich regelmäßig zu Videokonferenzen oder schicken sich Fotos zur Besprechung per Email zu. Leider müssen wir in diesem Zusammenhang auch gänzlich auf Ausstellungen oder Präsentationen verzichten.

Wie es wirtschaftlich weitergeht ist eine der wichtigsten Fragen, Viele Firmen, Gastronomie Betriebe und Geschäfte werden den Virus nicht überstehen und in die Insolvenz abgleiten.


Herzliche Grüße und bleibt alle gesund!!!!

Bernd Krause

Liebe Mitglieder im Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz des DVF,

 

aus gegebenem Anlass möchte ich euch zum Thema „Reihenfolge und Veröffentlichung der Beiträge und den Informationen“  auf der Landesverbands Homepage informieren.

 

Die Struktur der Homepage ist so aufgebaut, dass auf der Startseite (Index) immer die neusten Beiträge hierarchisch nach Datum veröffentlicht werden. Konkret bedeutet das, dass alle Themen nach unten rutschen sobald ein neuer Beitrag veröffentlicht wird. Allgemeine Themen die eine längere Informationswürdigkeit besitzen bspw. Informationen zur COVID-Pandemie in Verbindung mit dem Landesverband, bleiben nach ermäßen des Vorstandes und des Webmasters auf der oberste Stelle (Top-Information).

 

Werden Beiträge nicht mehr auf der Startseite angezeigt, finden sich diese in der NEWS-Seite wieder und können dort auch mit (Windows: STRG+F / MAC: CMD+F) gesucht werden. Weitere dezidierte Informationen zu den Beiträgen können Sie auf den Dropdown Menüs finden.

 

Freundliche Grüße

Michael Ntagas