NEWS - DVF Hessen/Rheinland-Pfalz

  • 21.07.2020 Stammtisch / Programm 

    "Stammtisch" 10.08 / 19 Uhr

    Liebe Stammtischler, solange wir noch an unserem Stammtisch zimmern, möchten wir allen registrierten Stammtisch-Interessenten bis zum endgültigen Start im Oktober einen temporären passiven Gastzugang zu unserem Foto-Club Koblenz anbieten. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Sie in diesem Fall lediglich Besucher sind und die Rolle eines Zuschauers einnehmen. Auf eine Vorstellungsrunde wird verzichtet.

    Informationen zum LV4 Stammtisch

     

    https://www.dvf-hessen-rheinland-pfalz.de/seiten/index.html

    zur STARTSEITE

     

     

    Zugang zum LV4 Stammtisch

     

    https://www.dvf-hessen-rheinland-pfalz.de/seiten/stammtisch.html


    zum STAMMTISCH

     

     

    Einloggen (gilt analog auch für den Zugang zum Foto-Club Koblenz)

    Durch Drücken des grauen Buttons "Stammtisch" gelangen Sie zu der Online-Plattform ZOOM.
     
    Dort öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Sie unten links auf Link öffnen klicken. Sie werden dann gebeten, Ihren Vor und Zunamen (nicht die Email-Adresse) einzugeben. Folgen Sie den weiteren Schritten bis erscheint: "Bitte warten Sie, bis der Host dieses Meeting beginnt". Danach öffnet sich beim regulären Treffen ein Bild, auf dem Sie durch Ihre (Laptop-)Kamera sichtbar sind. Sie brauchen dann nur noch darunter die Leiste "Mit Video beitreten" anzuklicken und werden vom Host Walter Nussbaum ins Meeting  eingelassen.
    Unter den Teilnehmerbildern befindet sich eine Symbolleiste (mit der Maus hinfahren). Sie finden ganz links außen eine Kamera- und ein Mikrofonsymbol. Ist das Mikrofon rot durchgestrichen, hört man Sie nicht; drücken Sie darauf, verschwindet der rote Strich und alle können Sie hören (das gleiche gilt beim Kamerasymbol fürs Sehen). Sollten Sie das Meeting verlassen wollen, drücken Sie in der gleichen Leiste ganz rechts außen "Meeting verlassen". Sie können mich oder Herrn Nussbaum gerne auch anrufen, sollte es Probleme beim Zutritt geben: 0261/98879850 oder 06471-2332. Wir helfen Ihnen dann weiter.
     
    Für den Fall, dass das  alles nicht hilft,  bekommen Sie (vorübergehend)  kurz vor einer  Veranstaltung jeweils  einen direkten Link (zu ZOOM) einschließlich einer Identifikationsnummer und eines Kennworts  (per E-Mail)  zugeschickt. Kopieren Sie diesen Link bitte direkt in die Suchleiste Ihres Brausers.

     

     

     

     

     

    Zugang zum Foto-Cub Koblenz

     

    http://www.foto-club-koblenz.com/category/aktuelles/

    zum Foto-Club Koblenz 

     

    Verwenden Sie dort  bitte die Schaltfläche zum "Meeting"

    Wir beginnen jeweils um 19 Uhr.

     

     

     

     

    Aus dem Programm des Foto-Cubs Koblenz

     

     

    Virtueller – Clubabend: 10.08.2020 19 Uhr

     

    #Clubabend virtuell 10.08.,19.00, ZOOM-Zugang über Walter.

    Programm

    (Änderungen sind noch möglich)

    • Begrüßung und Moderation durch Eckhard.
    • Eckhard, Bildbeitrag (30-60 Minuten, bestätigt)
    • Helga zeigt Bilder
    • Annelies zeigt Bilder 
    • Adolf , nach dem sehr großen Erfolg vom Montag 01.06. zeigt er den zweiten Teil seiner Serie über berühmte „Rheinfotografen“ Mein Vortrag behandelt SW-Rhein-Echtfoto-Postkarten von ca 1920 bis 1950 ( aus dem Sammlungsbestand des Rhein-Museums) – nur damit keine falschen Erwartungen aufkommen. [AE 08.07.2020]

     

    Externe Gäste:

    • Hannelore und Joachim / Präsentation (fotogruppe bickenbach)

     

     

    „Zusätzliches MO-Treffen“: 31.08.2020

     

    • Begrüßung durch Eckhard.
    • Helmut übernimmt die Moderation und führt (nach Einlass der Teilnehmer) durch den Clubabend.

     

    Änderungen sind möglich !

     

    • Maurice Young (Norwich)  wird einen Beitrag für uns vorbereiten. 

     

    • Wer ist eigentlich Wolfgang Elster ?   Wir versuchen (die Gunst der Stunde nutzend) einmal  allen denen,  die an keinem DVF-Wettbewerb teilnehmen, die Leute vorzustellen, die sich hinter dem Landes- oder Bezirks – Verband  verbergen, die den Landes- bzw. Bezirks-Verband eigentlich ausmachen. 2. Landesvorsitzender im DVF Bayern  und Beauftragter für das DVF Journal sowie  Online-Redaktion / Grafik, Konzept und LayoutInternet  Homepage Bund und Bayern  und zuständig für „unser“ Hochladeprogramme  (bei Wettbewerben) und zuständig für Wettbewerbe.

     

    „Zusätzliches MO-Treffen“: 21.09.2020

     

    • Udo „Konzertfotografie“ (bestätigt 16.07)
    • Jörg, Nik Collection Photoshop Plug-ins, 30 Minuten (bestätigt 17.07)
    •  Wir versuchen (die Gunst der Stunde nutzend) einmal  allen denen,  die an keinem DVF-Wettbewerb teilnehmen, die Leute vorzustellen, die sich hinter dem Landes- oder Bezirks – Verband  verbergen, die den Landes- bzw. Bezirks-Verband eigentlich ausmachen.  Wer ist eigentlich Volker Frenzel ?  (bestätigt)  Bezirksvorsitzender Frankfurt. Die Organisation und Moderation  für den Bezirk Frankfurt liegt in den Händen von Volker Frenzel. Seine  Mission: „Dem guten Bild verpflichtet – Die Inhalte zählen“.

    • Bilddoktor u. Patient (Ein Bild (Patient) wird live bearbeitet. Dazu muss vorher das Bild in voller Auflösung (JPG) per E-Mail an den Doktor geschickt werden. Das während der Sitzung bearbeitete Bild geht auf dem gleichen Weg wieder zurück an den Autor. Die E-Mail Adressen findet Ihr unter dem Menüpunkt Mitglieder .
    • Bildbearbeitung Helmut / Herbert A. F. (???)