DVF HESSEN / RHEINLAND-PFALZ

© Model-Sharing mit Inna Schmidt Foto: M.Petermann (Harry Bünger / Beauftragter für Seminare)




Login zum DVF-Landesverbandstag



Tagesordnung Landesverbandstag

Einladung und Tagesordnung zum DVF-Landesverbandstag für LV04 Hessen/Rheinland-Pfalz am Samstag, den 02. Oktober 2021 um 10.00 Uhr

Online über Homepage des Landesverbandes

1. Begrüßung der DVF-Mitglieder

2. Rechenschaftsbericht des Landesvorsitzenden

3. Vorstandsberichte
a. Schriftführer
b. Seminarbeauftragter
c. Beauftragter Homepage

4. Behandlung von Anträgen

5. Termine

6. Verabschiedung Udo Krämer als Jahrbuch Redakteur

7. Verschiedenes


Anträge die Tagesordnung betreffend bitte per Mail an den Landesvorstand bis zum 30. September 2021
E-Mail: bernd.krause@dvf-hessen-rheinland-pfalz.de

Herzliche Grüße


Bernd Krause 




DVF-Newsletter

Wenn Sie Informationen oder Nachrichten vom DVF Hessen/Reinland-Pfalz per Email empfangen möchten, können Sie sich mit diesem Formular für unseren Newsletter registrieren lassen. Wir versichern, dass wir keine Daten an Dritte weitergeben. Für DVF-Mitglieder empfehlen wir jedoch die Angaben zum Clubnamen (alternativ "Direktmitglied") und zum DVF Landesverband (Hessen/Rheinland-Pfalz). So erhalten Sie auch gezielte Informationen auf Landes- oder Bezirksebene. Sie können sich jederzeit mit dem Abmeldelink im Newsletter aus dem Verteiler abmelden.

Bernd Bernd Krause
1. Vorsitzender


Brief des Landesvorsitzenden

Ältere Beiträge finden Sie unter dem 
Menüpunkt: "Verband"/"Info-Verband"


"Konzeptionelle Gemeinschaftsarbeit des DVF Bezirks Frankfurt"


Ältere Beiträge finden Sie unter dem   Menüpunkt: "Service" /  "Konzeptionelle Gemeinschaftsarbeit"   


Anmeldeschluss war der: 28. Februar.  
Flyer (Bild unten) bitte "anklicken"





26.10.2020 Tell a Story
16.07.2020 Licht im Dunkel
06.02.2020 Licht im Dunkel

Liebe Mitglieder des Bezirks Frankfurt,
 
wie bei der Bezirkskonferenz im November 2020 beschlossen, findet am 27. Febr. ab 1400 Uhr per Zoom Konferenz die erste Bildbesprechung statt.
 
Wer möchte eigene Bilder dazu beisteuern? Wir geben hiermit allen Migliedern die Möglichkeit, neue Arbeiten vorzustellen und zu diskutieren.
 
Auch können Bilder diskutiert werden, die für Wettbewerbe genutzt werden sollen. Dies ist unkritisch, da ja niemenand von uns diese Bilder jurieren wird.
 
Weiterhin besteht die Möglichkeit auch fremde Fotografen anhand von Bildbeiträgen vorzustellen.
 
Um den Nachmittag vorzubereiten, hier die Frage, wer möchte etwas zu diesem geschilderten Ablauf beitragen?
 
Bitte meldet Euch dazu bei mir bis zum 14. Februar.
 
Vielen Dank und Grüße
 
Volker
 
PS: Bitte meldet Euch auch, wenn Ihr nicht mehr im Verteiler bleiben möchtet oder wenn Ihr jemend kennt, der dabei sein möchte.

Modellsharing „Körperkunst“ 28.08.2021

Der DVF Landesverband Hessen-Rheinland/Pfalz veranstaltet diesmal ein exklusives Modellsharing. Wir haben die sehr gefragte und begehrte Inna Schmidt für uns begeistern können und freuen uns, Sie Euch  präsentieren zu können.


Inna - Foto: M.Petermann /  Inna - Foto: M.Wolf / Inna - Foto: M.Wolf-2 / Inna - Foto: N. Schmidt / Inna - Foto: M.Essig





Virtuelle (offene!) LV-4-Fotostammtische / Demnächst:

Weiterführende Informationen zu den unter  "Demnächst" angekündigten  Programmpunkte  finden Sie  im Programm des Stammtisches. Diese Beiträge sind auch für Gäste, Freunde und Interessierte  (auch außerhalb des DVFs) nach kurzer formloser Anmeldung  per E-Mail zugängig.  (walter.nussbaum@dvf-hessen-rheinland-pfalz). 
Zugang zum Stammtisch und zum Stammtischprogramm  über den Menüpunkt: "Service" / "Stammtisch" Ab 19 Uhr (reguläre Anfangszeit) gibt es keine Betreuung bei der Anmeldung. Ein "Probe-Login" ist nach Absprache jederzeit möglich.

 




Zu Gast beim Stammtisch: Alex Timmermans 04.10.2021

 

Alex Timmermans ist ein begnadeter Geschichtenerzähler. Er entführt uns mit seinen Bildern in eine geheimnisvolle Welt, in der der Sündenfall nicht stattgefunden hat, die Partnerschaft mit den Tieren nicht aufgekündigt wurde, in der Zeit noch keine Rolle spielt. Mit seinen liebenswert skurrilen Figuren führt uns Alex Timmermans vor, was von unserem eigenen Leben zu halten ist. Immer heiter, oft ein wenig melancholisch regt er uns immer zum Nachdenken an. Seine Ideen sind - man kann es nicht anders beschreiben - großartig. Sie allein würden ihn als Fotografen unbedingt sehenswert machen. Aber diese Ideen werden zusätzlich veredelt, indem sie auf nasse Kollodiumplatten belichtet werden. Diese Technik, besser unter dem angelsächsischen Begriff wet plate process bekannt, wird in den letzten Jahren wieder zunehmend eingesetzt. Die Bildsprache dieses Prozesses ist so eindrucksvoll, dass sie in vielen Bildbearbeitungsprogrammen simuliert wird. Die antiquierte Bildsprache der echten wet plates von Alex Timmermans macht seine Bilder zu Artefakten, die so wirken, als hätte man sie in einer seit hundert Jahren nicht mehr geöffneten Truhe auf einem verstaubten Hausboden gefunden, als wären sie aus einer anderen Welt, einer Fabelwelt. Selten findet man eine solche gelungene Symbiose von Bildidee und Fotoprozess.

Im Rahmen unseres einjährigen Jubiläums konnten wir Alex Timmermans als Jubiläums-Gastredner gewinnen um von ihm zu hören, welche Geschichten sich hinter seinen Bildern verbergen.

 



weiter ...




WETTBEWERBE (LV4)


Ältere Beiträge und weitere Informationen finden Sie in der Menüleiste unter dem Menüpunkt: "Wettbewerbe".

Bezirk: Frankfurt


3. Bezirkstag Frankfurt 

Tabellen und Bericht von Volker vom Bez-Tag in Frankfurt.

Glanzlichter-Naturfotowettbewerb

INTERNATIONALER NATURFOTO-WETTBEWERB

DVF Verband Hessen/Rheinland Pfalz


weiter ..

 

Landesfotomeisterschaft






Landeswettbewerb


 

Einsendungen: 22.08. bis 19.09.2021

Liebe Teilnehmer am Tableauwettbewerb, die Bildtableaus könnt Ihr über das Hochladetool des DVF laden. Die Texte schickt bitte mit demselben Titel wie die Bilder als Word Datei direkt an mich, vsfrenzel@gmail.com

Ich werde dann alles zusammenfassen und anonymisiert für die Jury vorbereiten.  Als Juroren haben zugesagt:

Jaqueline Hirscher, Berlin, Herausgeberin und Leiterin des Projektes "Zusammen" 2020

Robert Hammann, Heidelberg, zweifacher Gewinner der deutschen Jugendfotomeisterschaft

Udo Krämer, MFIAP, Alsbach

Joachim Bliemeister, Lorsch, Kurator der DVF Buchprojekte

Sollte sich jemand kurzfristig zur Teilnahme entschließen wollen, so ist dies auch ohne Anmeldung möglich.

Bitte beachtet die Ausschreibung

Viel Erfolg Volker Frenzel

 





Zugang zur "Galerie"  über den Menüpunkt: "Service" / "Galerie".