NEWS - DVF Hessen/Rheinland-Pfalz

  • 06.12.2017 Informationen aus Bezirk und Land

    6.2017 BRIEF DES LANDESVORSITZENDEN

    Jurierungsworkshop mit Udo Krämer und Volker Frenzel ; Ausschreibung für die Landesfotomeisterschaft 2018 online ; Sonderthema Perspektiven; die Westerwälder Fotofreunde sind Ausrichtung der Süddeutschen Fotomeisterschaft 2018; Wechsel in der Bezirksleitung, Mittel-Rhein/Mosel, hat sich Ralf G. Keil aus Wetzlar beworben; Fragbogen;

    Liebe Fotofreundinnen und Fotofreunde,

    Der Jurierungsworkshop mit Udo Krämer und Volker Frenzel im November 2017 in Koblenz war ausgebucht und ein voller Erfolg. Die Teilnehmer waren vom angebotenen Programm und den Informationen sehr angetan und haben sich fast alle in die Juryliste des Landes eintragen lassen.

    Dann ist die Ausschreibung für die Landesfotomeisterschaft 2018 online Da mein Club, der Fototreff Koblenz, Ausrichter ist, haben wir auch das Sonderthema festgelegt. Es lautet Perspektiven, eine Erläuterung wird in der Ausschreibung angeboten. Auch hier kommt die neue upload-Software zum Einsatz. Wir hoffen auf viele Teilnehmer und ich wünsche allen viel Erfolg.


    Für 2018 haben die Westerwälder Fotofreunde sich bereit erklärt, die Ausrichtung der

    Süddeutschen Fotomeisterschaft
    zu übernehmen. Da die Ausschreibung identisch mit der Norddeutschen Fotomeisterschaft ist und zentral vom Wettbewerbsbeauftragten erstellt wird, und letzte Details mit dem Ausrichter geklärt wurden, kann die Ausschreibung zeitnah, u.a. im DVF-Journal veröffentlicht werden. Auch hier hoffentlich viele Teilnehmer und allen viel Erfolg.

    Für den angekündigten Wechsel in der Bezirksleitung, Mittel-Rhein/Mosel, hat sich Ralf G. Keil aus Wetzlar, Clubleiter Fotoclub Weilburg-Limburg beworben. Anlässlich des 3. Bezirkstages im Stöffelpark hat er den Fotofreunden einen Fragbogen gegeben. Da er einiges verändern möchte, hat er die Mitglieder des Bezirks aufgefordert den Fragebogen ausgefüllt an ihn zu senden, damit er die Änderungen auf eine breite Basis stellen möchte. Sollte jemand keine Fragbogen erhalten haben, bitte bei Ralf Keil unter ralf.g.keil@t-online.de anfordern.

    Nun wünsche ich allen Fotografinnen und Fotografen und deren Familien eine besinnliche Adventszeit, ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neu Jahr 2018.

    Herzliche Grüße

    Bernd Krause